Ihre Vertrauensperson.

Weil es uns ein Anliegen ist, dass Sie sich wohl und sicher fühlen und unseren Dienstleistungen Vertrauen schenken.


Gemeinsames Vorgehen

1 - Das Erstgespräch 
Während dem meist telefonischen Erstkontakt erfahren wir mehr über Ihre Situation und/oder geben gerne über unsere Angebote und Möglichkeiten Auskunft. 

2 - Die Bedarfsabklärung
Mit der Bedarfsabklärung legen wir fest, in welchem Rahmen wir Sie konkret unterstützen können.
Bei Massnahmen der Grundpflege beraten Sie unsere Pflegefachpersonen und gehen auf Ihre individuelle Situation ein.


3 - Die Bezugsperson
Unter Berücksichtigung der vereinbarten Leistungen und Ihrer persönlichen Wünsche, schlagen wir Ihnen eine passende Mitarbeiterin, einen passenden Mitarbeiter, vor. Gerne können Sie sich auch vorab persönlich kennen lernen. 


4 - Die Probezeit
Die Probezeit dient zum eigentlichen Kennenlernen und dazu, Vertrauen zu gewinnen. Aus diesem Grund fragen wir Sie nach Ihrem Wohlbefinden.
Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel.


5 - VIVA!
Wenn Sie nach der Probezeit von einem Monat zufrieden sind, kommt immer dieselbe, vertraute Person zu Ihnen.