Case Management.

Umfassende Koordination des Behandlungs- und Beratungsprozesses für schwer erkrankte Menschen mit komplexem Versorgungsbedarf.


Einschneidende Ereignisse wie eine schwere Krankheit, ein Unfall oder sonstige Ereignisse, welche Ihre Lebensumstände oder die der Angehörigen drastisch verändern erfordern viel Kraft. Ist die Situation komplex und sind viele Beteiligte involviert, ist es oft schwierig den nötigen Überblick zu behalten. Mit Ihnen und Ihren Angehörigen, halten wir den roten Faden Ihres individuellen Gesundheitsverlaufes in der Hand.

Die Aufgabe des Case Managements besteht unter anderem darin, umfassend den Behandlungs- und Beratungsprozess für schwer erkrankte Menschen mit komplexem Versorgungsbedarf zu koordinieren.

 

Umfassend, stärkend und individuell:

  • Wir begleiten Sie während ihres ganzen Genesungsprozesses oder ihrem Krankheitsverlauf
  • Wir koordinieren ihre Behandlungen und stellen den Informationsfluss zwischen den Beteiligten sicher
  • Wir begleiten Sie zum Arzt, ins Spital oder in die Rehaklinik
  • Wir bauen auf ihre Ressourcen und stärken sie
  • Wir setzen uns für Ihre Rechte ein und achten Ihre Autonomie
  • Wir unterstützen sie in Versicherungsfragen und im Umgang mit Behörden

 

Rufen Sie uns bei Fragen an - wir sind gerne für Sie da.


Weitere Auskünfte zum Angebot
Case Management erteilt
Ihnen gerne:

Frau Gabriela von Niederhäusern
Betriebsleiterin

Dipl. Pflegefachfrau HF